Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Gartenbegehung bei LEO Simma

Am 02. September besuchten wir mit 20 anderen OGV Mitgliedern den Permakulturhof von Öko-Rebell Leo Simma in Hittisau.

Alles über ganzheitliche und nachhaltige Kreislaufwirtschaft im Einklang mit der Natur.Für uns als Junggärtner waren die Themen die an diesem Abend angesprochen wurden sehr inspirierend. „Für die Erde sorgen, für die Menschen sorgen und gerecht teilen“. Genau das lebt der naturbewusste Aktivist Leo. Nach der Gartenbegehung gab es eine kurze Pause. Wir wurden von Leo’s Sohn David kulinarisch verwöhnt. Es gab die berühmten leckeren Käsfladen und dazu Salate – selbstverständlich aus dem eigenen Garten. Gut gestärkt durften wir dann in der wunderschönen und urigen Hütte Platz nehmen und uns von Leo’s Worten verzaubern lassen. Eine Präsentation über wertvolle und wichtige Themen (Glyphosat, regionale Strukturen, Saatgutvermehrung, Garten Eden Projekt,…) „Beginnen wir bei uns selbst, im privaten Umfeld… Unabhängig unser Leben selbst gestalten… Global denken und regional handeln…“ Ja, mit diesen Worten hat Leo Recht und unsere Herzen erobert. Zum Abschluss durften wir noch seinen neuen Hofladen anschauen. Liebevoll bis ins kleinste Detail durchdacht hat er dieses Projekt. „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!“ stand auf einer seiner Präsentationsfolien drauf! Für uns ist Leo Simma ein wahrer Weltverbesserer. Mein Mann Florian und ich waren begeistert. Auch unsere Tochter Amalia hatte sichtlich Spaß an dieser Gartenbegehung und hat mit ihren 11 Monaten fröhlich dazwischen gebrabbelt. Wir als „zuazogene“ Egger haben uns sehr wohl gefühlt unter euch OGVlern und waren positiv überrascht, dass wir sogar den Einen oder Anderen kannten. Darum am Ende des Abends der Entschluss, dass wir dem OGV Egg beitreten möchten. So wie schon damals meine liebe Oma Hildegard Feuerstein, deren Garten wir jetzt bewirtschaften dürfen. Vielen Dank an den OGV Egg für diesen wunderschönen und informativen Abend. Familie Winder vom Haus Sonnblick im Rain

Artikel teilen

Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Unsere über 15.000 ehrenamtlichen Mitglieder sind in 66 Ortsvereinen dem Verband für Obst- und Gartenkultur angeschlossen.

6842 Koblach, Wegelersfeld 10a
E-Mail an den OGV
Bankverbindung: Sparkasse Feldkirch
IBAN: AT15 20604 0310 1173 080
BIC: SPFKAT2BXXX

Sponsoren des Landesverbandes

SCHMIDT´S Handelsgesellschaft mbH
LFI
Rosen Waibel
Branner Kompostwerk
Sparkasse
Baumpflegeteam
Vorarlberger Gärtner und Floristen
SPAR-
Peter Dach
VKW Oekostrom