Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Projektwerkstatt Gemüseallmende

Wie können wir förderliche Rahmenbedingungen für gemeinschaftlichen Gemüseanbau in Vorarlberg schaffen?

Am 16. & 17. Oktober, geht es um die Frage wie in der Gesellschaft und in der Politik mehr Bewusstsein für gemeinschaftliches Gemüsegärtnern entstehen kann. Die Potentiale wären riesig aber dort und da bräuchte es noch etwas mehr Unterstützung, etwa bei der Frage wie Flächen langfristig abgesichert werden können. Es geht also um die äußeren Rahmenbedingungen für gemeinschaftlichen Gemüsebau in Vorarlberg. Bei der "Projektwerkstatt Gemüseallmende" treffen sich GemeinschaftsgärnterInnen, CSA-BäuerInnen und Interessierte um Projekte und Ideen wachsen zu lassen, die das Bewusstsein in Gesellschaft und Politik für gemeinschafltiche Gemüseprojekte fördern sollen.
Die Veranstaltung ist eine Initiative von Vorarlberger Gemeinschafts-GärnterInnen mit freundlicher Unterstützung der Impulse-Stiftung, des OGV-Obst- und Gartenbauverein, der Bodensee-Akademie und dem Verein Bodenfreiheit. Angesprochen werden neben kreativen Gärtner*innen vor allem Vertreter*innen von Gemeinden und Verwaltung, von denen sich die Initiative in der Zukunft mehr Unterstützung für "Gemüseallmenden" erwartet. Die Teilnahme ist kostenlos. Super, aber kein Muss, ist wenn du an beiden Tagen dabei sein kannst.

Freitag, 16. Oktober ab 13:30 Uhr - spannende Inputs von Pionierprojekten und kreatives gemeinsames Ideen-entwickeln
Samstag, 17. Oktober ab 9 Uhr - entstandene Projekte weiter planen und erste Schritte setzen.

Anmeldung und Fragen an Stefan Schartlmüller > >gemueseallmende@riseup.net / 0699 1811 6683
Der Wirkraum in Dornbirn bietet großzügig Platz um auch mit Abstand gut und gemeinsam ins kreative schaffen zu kommen. wir bitten jedoch um Anmeldung weil die TeilnehmerInnen-Anzahl beschränkt ist!

Info: http://gartenpolylog.org/gemueseallmende

Veranstaltungsinformationen

Datum: 16.10.2020 - 17.10.2020 Ort: Wirkraum Dornbirn Info: Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Artikel teilen

Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail
AllmendenEinladung_V8
Bildergalerie öffnen

Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Unsere über 15.000 ehrenamtlichen Mitglieder sind in 66 Ortsvereinen dem Verband für Obst- und Gartenkultur angeschlossen.

6842 Koblach, Wegelersfeld 10a
E-Mail an den OGV
Bankverbindung: Sparkasse Feldkirch
IBAN: AT15 20604 0310 1173 080
BIC: SPFKAT2BXXX

Sponsoren des Landesverbandes

Sparkasse
Baumpflegeteam
Branner Kompostwerk
VKW Oekostrom
Peter Dach
Rosen Waibel
Vorarlberger Gärtner und Floristen
SPAR-
SCHMIDT´S Handelsgesellschaft mbH
LFI