Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Natur im Garten – so wird mein Garten naturnah!

Die Bewegung 'Natur im Garten' besteht seit 1999 und befindet sich hierzulande in der Verantwortlichkeit des Verbandes Obst- & Gartenkultur Vorarlberg. Die Kernthemen sind das naturnahe Gärtnern. Ohne Kunstdünger. Ohne Pestizide. Ohne Torf.

Naturgärten zeichnen sich durch vielfältige Lebensräume für Tier und Pflanzen aus. Schritt für Schritt können wir unsere Zier- und Nutzgärten wertvoller für Mensch, Tier und Umwelt machen. Zum Wohle der Artenvielfalt und einer gesunden Ernährung. Unsere Berater/innen begleiten Sie auf diesen Weg dorthin.

Die Naturgartenbewegung wurde unter anderem bekannt durch die Vergabe von Gartenplaketten. Diese Auszeichnung erhalten private Gärten mit ökologischer Prägung, die sich den oben genannten Kernkriterien verpflichten. Natur-im Garten Berater/innen prüfen die Gegebenheiten vor Ort, beraten Sie und vergeben die Plakette bei Erreichung der notwendigen Kriterien.

Falls Sie am natürlichen Gärtnern und der Gartenplakette interessiert sind, nehmen Sie bitte mit dem Verband Obst- & Gartenkultur, Ansprechperson Frau Sigrid Ellensohn, (T 0664 5222901 bzw. M naturimgarten@ogv.at) Kontakt auf.

Wir bitten auch alle bisherigen Besitzer/innen der Gartenplakette sich bei Sigrid Ellensohn zu melden. So kann der OGV allen ökologisch handelnden Gartenfreunden im Land Infos über naturnahes Gärtnern zukommen lassen.

Artikel teilen

Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Unsere über 15.000 ehrenamtlichen Mitglieder sind in 66 Ortsvereinen dem Verband für Obst- und Gartenkultur angeschlossen.

6842 Koblach, Wegelersfeld 10a
E-Mail an den OGV
Bankverbindung: Sparkasse Feldkirch
IBAN: AT15 20604 0310 1173 080
BIC: SPFKAT2BXXX

Sponsoren des Landesverbandes

Peter Dach
SCHMIDT´S Handelsgesellschaft mbH
Sparkasse
Vorarlberger Gärtner und Floristen
VKW Oekostrom
Branner Kompostwerk
Baumpflegeteam
SPAR-
Rosen Waibel
LFI