Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Preisjassen

im Gasthof Lamm, Mehrerauerstraße

Am Samstagabend, den 7. März 2020, trafen sich die Jass begeisterten Mitglieder des OGV Bregenz im Gasthaus Lamm zum traditionellen Preisjassen. Unser Vorstand Max Renner begrüßte die Gäste. Es waren so viele, dass wir kurzfristig in den Speisesaal umziehen mussten. Helmut Lau hatte in bewährter Manier wieder die Organisation fest im Griff und teilte die Jassgruppen ein. Es wurde gejasst und gerechnet, dass die Köpfe rauchten.
Nach der Auswertung standen die Gewinner fest. Man konnte dann aus den mitgebrachten sehr schönen und vom Verein aufgewerteten Preisen wie "Felco Baumschere" und "Felco Baumsäge" usw. auswählen.

Hier das Ergebnis,
heuer gab es interessanterweise 2 erste Plätze:

1. Platz mit 1208 Punkten:
Sagmeister Traudl (Gast) und
Schertler Marianne

3. Platz mit 1130 Punkten:
Hopfner Edi

4. Platz mit 1120 Punkten:
Juliane Nagele-Schneider

5. Platz mit 1099 Punkten
Mathis Michael

Trostpreis mit 673 Punkten:
Salzmann Gabi

Artikel teilen

Teilen auf Facebook
Teilen auf Google+
Teilen auf Twitter
Teilen via E-Mail

Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Unsere über 15.000 ehrenamtlichen Mitglieder sind in 66 Ortsvereinen dem Verband für Obst- und Gartenkultur angeschlossen.

6842 Koblach, Wegelersfeld 10a
E-Mail an den OGV
Bankverbindung: Sparkasse Feldkirch
IBAN: AT15 20604 0310 1173 080
BIC: SPFKAT2BXXX

Sponsoren des Landesverbandes

Branner Kompostwerk
VKW Oekostrom
Peter Dach
Sparkasse
Rosen Waibel
Baumpflegeteam
LFI
Vorarlberger Gärtner und Floristen
SPAR-
SCHMIDT´S Handelsgesellschaft mbH